Das Wochenbett  ist die Zeit nach der Geburt Ihres Kindes. In dieser Zeit übernimmt die Krankenkasse die Kosten für die Betreuung durch die Hebamme Ihres Vertrauens.

Um Ihnen in den ersten Tagen nach der Geburt zur Seite zu stehen kann ich anfangs täglich nach Ihnen und Ihrem Kind sehen. ich werde Sie in allen Fragen rund um die Eingewöhnung mit Ihrem Kind begleiten. Hierzu komme ich zu unseren vereinbarten Terminen ganz bequem zu Ihnen nach Hause.

 

Besuche sind bis zur 8. Woche nach der Geburt vorgesehen, bei Problemen auch darüber hinaus.

Ebenso bin ich gerne telefonisch für Sie erreichbar.

 

 

 Mögliche Themen bei den Wochenbettbesuchen:

 

Unterstützung beim Stillen oder bei Fragen zur Ernährung des Kindes

 

Die Nabelpflege, wenn der Nabelschnurrest noch nicht abgefallen ist

 

Hilfe das Neugeborene in seinen Bedürfnissen zu verstehen

 

Das Wiegen und Beobachten des Kindes, um zu sehen ob die Entwicklung zeitgerecht ist

 

Bei Unsicherheit Orientierungshilfen um den eigenen Weg zu finden

 

Rückbildungsübungen

 

Umgang mit dem Neugeborenen wenn es unruhig ist oder wenn sein Bäuchlein spannt und verdaut

 

Anleitung zum baden oder zur Pflege des Neugeborenen

 

Umgang mit dem Tragetuch